«Oft sind nicht die Stressauslöser das Problem. Die Frage ist, wie wir mit dem, was auf uns zukommt, umgehen. Oder wie wir auf das, was in uns hochkommt, antworten. Die Unterscheidung, die wir dabei machen, ist für Stress und den Umgang damit sehr wichtig: Es ist die Unterscheidung zwischen einer Reaktion auf eine stressige Situation und einer Antwort darauf.»
Jon Kabat-Zinn

«Die Seele erkennt sich im Wasser.
Sie weiss vom Fliessen, Stocken, Versickern und Sprudeln. Sie kennt das Verdunsten, Vereisen, das Plätschern, Rinnen, Tropfen und Hageln.»

achtsamkeitsbasierte Einzelbegleitung

In der achtsamkeitsbasierten Einzelbegleitung wird die Eigenschaft der Selbstwahrnehmung gefördert. Denn ein intuitives Gefühl für Ihre Bedürfnisse sowie deren Umsetzung in Ihre Lebensgestaltung stärkt das Gefühl der inneren Balance. Dabei widmen wir uns Ihren persönlichen Themen und verbinden sie mit den verschiedenen Elementen der Achtsamkeitspraxis.

Das Fundament der Achtsamkeitspraxis bilden dabei die acht Themen des MBSR oder MBCT Programms.

Themen

Verschiedene stabilisierende und ressourcenfördernde Meditationen, Körper- und Wahrnehmungsübungen unterstützen Sie auf Ihrem persönlichen Weg. Zudem umfasst es Themen und zentrale Aspekte zu: 

  • Stress und Reaktionsmuster;
  • Umgang mit schwierigen Gefühlen und Gedanken;
  • achtsame Kommunikation; Achtsamkeit im Alltag
  • Selbstfürsorge; Akzeptanz.
  • persönliche Werte und Wertvorstellungen
  • berufsbezogene Begleitung 

 

Wirkung

  • Sie lernen sich selbst zu beruhigen und handlungsfähig zu bleiben
  • Sie regenerieren und erholen sich
  • Sie erhalten sich Ihre Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit 
  • Sie stärken Ihre Lebensfreude und damit Ihre Lebensqualität
  • Sie bauen Ihre Selbstmanagement Kompetenzen aus

Spezielle Vorkenntnisse sind nicht nötig.
Die eigene Übungspraxis wird durch Sprachdateien oder CDs und ein persönliches Handbuch ergänzt und ist ein wesentliches Element, um das Gelernte wirkungsvoll in den Alltag zu integrieren.

Das Erstgespräch sowie das Schlussgespräch nehmen in etwa eine Stunde in Anspruch.

Informationen und Anmeldung zu einem Erstgespräch

Für Fragen oder Anmeldung zum persönlichen Erstgespräch stehe ich Ihnen gerne unter meiner Telefonnummer 079 886 13 85 oder der Mailadresse info@achtsamfuehren.ch zur Verfügung. Im Erstgespräch werden wir gemeinsam klären, ob und in welcher Weise diese Achtsamkeitsschulung Ihrem aktuellen Bedürfnis entspricht. Erst nach diesem Gespräch entscheiden Sie sich für oder gegen eine definitive Anmeldung.
Diese erfolgt dann mit einem verbindlichen Anmeldeformular.

Das einstündige Erstgespräch kostet 150.-Fr. und wird bei Selbstzahlern bei Anmeldung an das gesamte Programm angerechnet.